Sicherheit und Stabilität

Der Rotor wird ausschließlich durch den Luftstrom angetrieben (Ahornsamen Prinzip)

Durch den Luftantrieb besteht eine geringe mechanische Belastung und es ist kein kompliziertes Getriebe notwendig. Der Antriebsausfall ist unkritisch. Gyrocopter haben keine Mindestgeschwindigkeit und können somit nicht in einen überzogenen Flugzustand geraten. 

Mit Hilfe der Rotation gelingt es dem Schraubenflieger, die Flügelfläche optimal dem Luftstrom auszusetzen und die Sinkgeschwindigkeit unter den gegebenen Bedingungen zu minimieren.

Tragschrauber haben gegenüber dem Flächenflugzeug folgende Vorteile:

  • kein Überziehen
  • kein Trudeln
  • extremer Langsamflug möglich
  • praktische keine Landestrecke erforderlich
  • geringere Festigkeitsprobleme
  • unempfindlicher gegenüber Wind / Thermik
  • extreme Wendigkeit